window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-21264920-4');

„Suse“ soll die Kurve kriegen

„Suse“ soll die Kurve kriegen

Bereits im November 2017 durften wir für das Antenne 1 Privatkonzert mit Philipp Dittberner den sich im Bau befindlichen Fildertunnel in ein Partylicht hüllen und Anfang August waren wir wieder einmal mit am Start als “Suse”, ein 120 Meter langes, sehr beeindruckendes Gefährt, gefeiert werden sollte. Die 2.000 Tonnen leichte Tunnelvortriebsmaschine bahnt sich ihren Weg durch den Fildertunnel und an diesem Tag sollte sie gefeiert werden. Denn ein großes und wichtiges Ereignis sollte in den nächsten Wochen stattfinden: „Suse“ sollte die Kurve kriegen.

Sie ist eine Art Puzzle-Künstlerin, die mit einem Schneidrad, mit Durchmesser 10,82 Meter, beginnt und am Ende einen nahezu fertigen Tunnel ausspuckt. Die erste Strecke hatte sie nun erfolgreich gemeistert. Nun sollte sie eine 180-Grad-Wende im Berg, 70 Meter unter der Erde, hinlegen. Das sollte gefeiert werden und alle Mitarbeiter, die an diesem beeindruckenden Teilabschnitt des S21-Projektes, welches zu der Strecke Stuttgart-Ulm gehören wird, mitgewirkt haben, wurden zur Party eingeladen.

Wir waren bei der Veranstaltung tief im Berg mit dabei und durften zusammen mit einem Lichtwerkkünstler die Beleuchtung der 16 Meter hohen Tunnelröhren gestalten, sowie die Bühne samt Licht und Ton zur Verfügung stellen, damit die schwere Dame auch gebürtig gefeiert werden konnte. Mit dabei war Pierre Johne, der das Event in seinen Bildern für uns festhielt.

2018-09-05T12:26:46+00:008. August 2018|Kategorien: News|Tags: , , |
Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots. Mehr dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen. Sie können diese Einstellungen dort auch später noch ändern. Cookie-Einstellungen ändern Ok

Drittanbieter Einbindung

Dürfen wir Google Maps für dich laden lassen? Dann klicke bitte unten auf die Checkbox.

Google Analytics

Dürfen wir Google Analytics für dich laden lassen? Dann klicke bitte unten auf die Checkbox.